Free your Food und Du!

Schön, dass Du zu mir und meinem Blog „Free your Food“ gefunden hast. Es freut mich sehr, dass Du dich für eine Zusammenarbeit mit mir interessierst.

Ich bin sehr offen für vielseitige Wege der Zusammenarbeit und Kooperation. Einzige Voraussetzung: Es muss sich dabei natürlich um gemeinsame Themen aus dem Bereich pflanzliche Rezepte, Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit drehen. Möglich sind in diesem Rahmen Rezeptentwicklungen, Produkttests, gesponserte Blogbeiträge sowie Produktplatzierungen, natürlich jeweils begleitet von ansprechenden Fotos.

Authentizität und Werte

Bei meinem Blog lege ich viel Wert auf Authentizität und behalte mir daher vor, Anfragen und Angebote, die aus ethischen Gründen und aufgrund meiner Wertehaltung nicht zu mir und Free your Food passen, abzulehnen. Für mich steht es an oberer Stelle, nur mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, hinter deren Philosophie und Produkte ich stehe.
Dies sind in erster Linie vegan-vegetarische Unternehmen aus der Bio-Branche und Unternehmen, die einen sozialen oder ökologischen Mehrwert bieten. Damit erhalte ich meine Glaubwürdigkeit und werde den Interessen meiner Leserinnen und Leser gerecht.

Meine Zielgruppe

Ein Großteil meiner Leser ist weiblich, doch auch Männer schauen regelmäßig auf meinem Blog vorbei. Die meisten Leserinnen und Leser sind zwischen 20 und 40 Jahren und haben ihren Wohnsitz in Deutschland. Wenn Du detailliertere Informationen zu meiner Zielgruppe und meinen Kanälen wünschst, lasse ich Dir bei Interesse gern mein Media Kit zukommen.

Bitte schreibe mir!

Wenn Du nach wie vor überzeugt bist, eine Zusammenarbeit von Dir und Free your Food würde thematisch und inhaltlich passen, freue ich mich sehr über Deine Nachricht, in der Du mir grob den Rahmen einer möglichen Kooperation aufzeigst. Schreib mir einfach per E-Mail an kontakt@freeyourfood.de oder per Facebook oder Instagram.

Ich freue mich!