FREE YOUR FOOD – ein veganer Foodblog, der eine natürliche, gesunde und leckere ERNÄHRUNG
in den Vordergrund rückt und auf vielfache Weise INSPIRIERT.
SPASS am Kochen. LUST auf Neues. KREATIVITÄT am Kochtopf.
Mehr braucht es nicht, um schmackhafte, alltagstaugliche Gerichte zu zaubern und die SEELE glücklich zu machen. ♥

 

Heidelbeer-Nusskuchen

Heidelbeer-Nusskuchen mit Schokodrops

Es war an der Zeit, meine vielen angebrochenen Packungen and Backzutaten weiterzuverwenden und aufzubrauchen, damit die Vorräte wieder etwas überschaubarer werden. Also wurde mit dem gebacken, was auf die Schnelle da war. Das war ohnehin nötig, da so spät abends kein Laden mehr aufgehabt hätte. Also gesellen sich aromatische Haselnüsse (ich kaufe übrigens am liebstenWei­ter­le­sen

2
Teilen
Zimt-Milchreis mit Heidelbeeren

Zimt-Milchreis mit Heidelbeeren und Granatapfel

Ich habe es schon wieder getan! Angefixt von dem sagenhaften Genuss von meinem Macadamia-Mohn-Milchreis mit Mango-Maracuja (ich merke erst jetzt, dass ich unbewussterweise nur Zutaten mit dem Buchstaben “M” verwendet habe) gestern, sind heute wie von selbst schon wieder die Reiskörner in den Topf gehüpft und in Pflanzendrink baden gegangen. Verfeinert wurde das ganze heuteWei­ter­le­sen

3
Teilen
Macadamia-Mohn-Milchreis

Macadamia-Mohn-Milchreis mit Mango

Wer kennt und liebt ihn nicht, den klassischen Milchreis. ♥ Mir selbst ist er irgendwie  trotzdem seit Jahren aus den Gedanken gerutscht, bis ich vor wenigen Tagen plötzlich Verlangen nach einem warmen, sättigenden und schlotzigen Frühstück hatte. Ja, ihr hört richtig, ich habe mir den Milchreis lauwarm zum Frühstück gegönnt. An sich macht es jaWei­ter­le­sen

2
Teilen

Schokotraum mit Fruchtpüree

Hast du dich schon einmal an die Zubereitung von Buchweizen herangetastet? Und wenn ja, hast du ihn auch bereits ungekocht und als süße Version ausprobiert? Was für viele vermutlich eine eher wenig attraktive Vorstellung ist – wird Buchweizen doch (fälschlicherweise!) mit einem eher staubigen, langweiligen Geschmack in Verbindung gebracht – wird für die meisten nachWei­ter­le­sen

2
Teilen
Mangocurry

Veganes Kichererbsen-Mangocurry mit Gewürz-Quinoa

Curry once again! Kaum ein Gericht, das so vielseitig wandelbar ist wie ein gutes Curry. Heute gesellen sich reichlich Kichererbsen zu fruchtigen Mangostücken und werden von feincremiger Kokosmilch umhüllt. Begleitet wird das schmackhafte Mangocurry-Pfannengericht von aromatisch duftender Gewürzquinoa und für den Frischekick sorgt saftig-grüner Koriander. Schwarzkümmel gibt zusätzliches Aroma und der Saft der Limette rundetWei­ter­le­sen

3
Teilen
Lizza-Wraps mit Kürbis, Hummus, Koriander

Lowcarb-Wraps mit gebackenem Kürbis, Avocadocreme und Hummus

Lust auf Wraps, aber keine Lust auf viele Kohlenhydrate? Keine Sorge, auch für diese Bedürfnisse gibt es die passende Lösung. Das Jungunternehmen Lizza – eine Wortschöpfung aus Leinsamen und Pizza – hat ihr einstiges Sortiment des Lowcarb-Pizzabodens längst erweitert und bietet nun auch Wraps an. Diese sind, anders als herkömmliche Wraps, kohlenhydratarm und glutenfrei, dabeiWei­ter­le­sen

4
Teilen
Rote-Bete-Hummus

Geröstetes Rote-Bete-Hummus

Schaut euch diese Farbe an…! Ist das nicht der absolute Hammer!? Hummus ist für mich schon pur ein absolutes Highlight und kommt super oft auf den Teller. Diesem cremigen und so unglaublich farbintensiven Hummus mit gerösteter Roten Bete kann ich aber wirklich gar nicht widerstehen. Zum Glück muss das auch gar nicht sein, denn selbstgemachtesWei­ter­le­sen

3
Teilen
Lizza Pasta

Lizza ~ Leinsamen in ihrer besten Form

Werbung** – Produktvorstellung – Shopvorstellung Lizza ~ Low Carb Pizza Die meisten von euch kennen den Leinsamenkünstler sicherlich bereits aus dem Fernsehen. Lizza war nämlich vor einiger Zeit bei der Fernsehsendung “Die Höhle der Löwen” zu Gast, in der junge Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Businessidee ausgewählten Investoren vorstellen und darauf hoffen, einen von ihnen überzeugenWei­ter­le­sen

3
Teilen
Mohn-Kokosplätzchen mit Marmelade

Mohn-Kokosplätzchen mit Marmelade

Zur Weihnachtszeit gehören Plätzchen einfach dazu. Heute stelle ich euch ein weiteres winterlich-weihnachtliches Rezept vor, das auf keinem Plätzchenteller fehlen darf: leckere Mohn-Kokosplätzchen mit Marmelade gefüllt! Ohne Soja, vegan und unglaublich lecker. Dazu eine heiße Schokolade oder eine Tasse Tee, ein gutes Buch, eine Wolldecke zum Einkuscheln…

3
Teilen
Schokoherzen

Schokoherzen mit Wintergewürzen und Nüssen

Der Schnee rieselt leise, Kerzen erleuchten in den Fenstern – Weihnachten steht vor der Tür! Höchste Zeit, dass es auch hier bei mir auf dem Blog etwas weihnachtlicher wird. Zum Einstieg habe ich euch ein einfaches, dafür glutenfreies und super leckeres Rezept für Schokoherzen mit Wintergewürzen und aromatischen, gerösteten Nüssen. Sie sind recht fix gemacht,Wei­ter­le­sen

3
Teilen

Riesengroßes Reispaket von Reishunger

ANZEIGE So holt ihr das meiste aus eurer Bestellung raus! Heute möchte ich euch eine tolle Aktion vorstellen, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Reishunger hat derzeit passend zu Weihnachten ein schönes Paket erstellt, indem ihr zum Reiskocher zusätzlich die Reis-Starterbox gratis* dazu bekommt und zwar beides zum unschlagbaren Preis von 34,99 €. AußerdemWei­ter­le­sen

3
Teilen
Linsenpfanne Erdnuss Fitness

Linsen-Gemüsepfanne mit Erdnuss-Sauce

Ein Hoch auf Linsen! Linsen sind wahre Wunderfrüchtchen und aus der vegetarischen Küche kaum wegzudenken. Sie stecken voller Ballaststoffe, liefern wertvolles Eisen und hochwertiges Protein. Kaum ein anderes Lebensmittel ist so wunderbar vielfältig einsetzbar, kostengünstig und lässt sich zudem gut bevorraten. Heute landen die kleinen Hülsenfrüchte mit knackigem Gemüse nach Wahl und Gusto und einerWei­ter­le­sen

3
Teilen
Ingwer-Möhrencremesuppe

Ingwer-Möhrencremesuppe mit Granatapfel

Im Herbst und Winter gibt es nichts Besseres als einen wärmenden Eintopf oder eine gute Suppe. Ingwer und Chili heizen in dieser Version einer Ingwer-Möhrencremesuppe zusätzlich ein. Die Sämigkeit bekommt sie durch cremige Kokosmilch, die feine Süße durch getrocknete säuerliche Aprikosen. Würziges Möhrengrün und saftige Granatapfelkerne sorgen für den Frischekick und für Extrabiss gibt esWei­ter­le­sen

4
Teilen
Couscoussalat mit Sesam und Minzedip

Röstgemüse-Couscoussalat mit Minzedip und Sesam

Wie trotzt man einem trüben, grauen Wintertag am besten? Richtig! Mit einem knallbunten Essen auf dem Teller. Dafür eignet sich zum Beispiel dieser bunte Röstgemüse-Couscoussalat mit erfrischendem Minzedip und geröstetem Sesam. Aufgepeppt wird das Ganze durch knackig-saftige Granatapfelkerne und bei Belieben goldgelb gerösteten Cashewkerne. Das Beste daran: das Gericht ist recht fix auch in größerer Menge zubereitet,Wei­ter­le­sen

4
Teilen
Burrito Bowl Reishunger

Mexikanische Burrito Bowl à la Reishunger

Bereits vor einigen Monaten hatte ich einen kleinen Beitrag über das Bremer Unternehmen Reishunger* geschrieben. Falls ihr diesen noch nicht kennt, ihr findet ihn unter Reishunger & Reisliebe. Heute gibt es erneut einen Blogartikel, in dem ich euch eine der Kochboxen genauer vorstellen werde. Rezept – Produktvorstellung – Affiliate Die Qual der Wahl – oderWei­ter­le­sen

3
Teilen

Weitere BLOGBEITRÄGE findest du unter den einzelnen Menüpunkten.
Viel SPASS beim STÖBERN!